18.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

PolyOne: Sechs US-Werke werden geschlossen

Der US-Compoundeur und -Distributeur PolyOne (Avon Lake, Ohio; www.polyone.com) plant vier Monate nach der Übernahme von Spartech drastische Restrukturierungsmaßnahmen. In den kommenden Monaten wollen die Amerikaner sechs der übernommenen Werke schließen. Die Produktion werde auf andere PolyOne-Standorte in Nordamerika verteilt, dadurch reduziere sich die Belegschaft um rund 250 Mitarbeiter, heißt es aus Cleveland.

Durch die Umstrukturierung will PolyOne-CEO Stephen D. Newlin Einsparungen in Höhe von 65 Mio USD realisieren. Die Kosten dafür lägen bei rund 45 Mio USD über die nächsten 12 bis 18 Monate.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...