07.10.2014

www.plasticker.de

PolyTherm: Neues Technikum in Betrieb genommen

Die PolyTherm GmbH & Co. Kunststoffveredelungs-KG hat zum 01.07.2014 ein neu errichtetes Technikum am Standort Preußisch Oldendorf in Betrieb genommen. Innerhalb einer Bauzeit von fünf Monaten konnte das neue Technikum komplett erstellt, sowie zwei neue Vollzeitarbeitsplätze geschaffen werden.

Auf einer Fläche von ca. 120 qm eröffnen sich dem Unternehmen nunmehr erheblich erweiterte Möglichkeiten in Bezug auf die Materialentwicklung und -prüfung für die Herstellung von TPU und TPE Compound´s.

Das Technikum ist u.a. ausgestattet mit einer Flachprofilextrusionsanlage, einem 60-ziger Laborextruder sowie zwei Spritzgießanlagen für die Erstellung von Prüfkörpern und Musterbauteilen. Somit können Produkte für alle Marktanwendungen entwickelt und kunden- bzw. anwendernah ausgeprüft werden. Der Laborextruder kann auch für die Erstellung von Kleinserien eingesetzt werden, um kurzfristig Kundenaufträge zu realisieren.

Das Unternehmen will weiterhin auch eigene Produktentwicklungen in den Segmenten Automotive, Kabel, Skisport und Technische Artikel voran treiben. Desweiteren sollen mit dem Neubau des Technikums Schulungen für Kunden im Bereich der Elastomer-Compounds angeboten sowie die gemeinsame Entwicklung von kundenspezifischen Projekten für die Produktpalette von TPU und TPE forciert werden.

Weitere Informationen: www.polytherm-kg.de

Fakuma 2014, Friedrichshafen, 14.-18.10.2014, Halle B4, Stand 4404

Weitere News im plasticker