19.04.2012

www.plasticker.de

PolyTherm: TPU-/TPE-Spezialist auf Wachstumskurs

Anfang des Jahres konnte die PolyTherm GmbH & Co. Kunststoffveredelungs-KG den Ausbau ihres Verwaltungstraktes fertigstellen, teilt das Unternehmen mit. Die Büroflächen waren für die täglichen Anforderungen zu klein geworden, so dass sich der TPU-/TPE-Spezialist zur Aufstockung des Verwaltungstraktes auf nunmehr 500 m² entschloss, die auf zwei Etagen aufgeteilt sind.

Die Belange der Mitarbeiter sind mit einem großzügig gestalteten Personalraum stark verbessert worden. Die mittlerweile 20-köpfige Mannschaft der Produktion hat nun ebenfalls die Möglichkeit, die Pausenzeit in einer angenehmeren Atmosphäre zu verbringen, heißt es weiter.

Die Lagerkapazität des Unternehmens wurde ebenfalls um 1.000 m² auf 3.000 m² aufgestockt. Somit ist jetzt eine Lagerhaltung von über 1.000 t Kunststoffgranulat erreicht worden. Für das Jahr 2012 ist ein neues Technikum in Planung.

Über die PolyTherm GmbH & Co. Kunststoffveredelungs-KG
Die PolyTherm GmbH & Co. Kunststoffveredelungs-KG ist spezialisiert auf TPU- und TPE-Kunststoffe. Das Unternehmen beliefert seine Kunden mit qualitativ hochwertigen Kunststoffgranulaten. Hierbei stellt die PolyTherm selbst Neuware her, verarbeitet jedoch auch Ausschussware zu Regranulaten.

Das Unternehmen besteht seit 1995 und ist seit 2001 im Industriegebiet Getmold in Preußisch Oldendorf ansässig.

Gründer und Geschäftsführer der PolyTherm ist Martin Senger. Der TPU-/TPE-Spezialist beschäftigt heute insgesamt 28 Mitarbeiter und ist seit 2011 offiziell als Ausbildungsbetrieb anerkannt.