07.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Polykemi: Schweden bauen Compounding-Aktivitäten in China aus

Das schwedische Compounding-Unternehmen Polykemi (Ystad; www.polykemi.se) will die Kapazitäten seiner Tochtergesellschaft Scanfill (Ystad / Schweden) am chinesischen Standort Kunshan bis 2014 erweitern.

Scanfill, gegründet im Herbst 2008, produziert die gleichnamigen kreidegefüllten PP-Compounds. Diese kommen vor allem in Verpackungen für Fleisch und andere Lebensmittel zu Einsatz. In Kunshan beschäftigt Scanfill rund 20 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...