24.06.2010

www.plasticker.de

PolymerMat: Erfolgreiche Veranstaltung zum Thema "Kunststoff trifft Solar"

Am 16.6.2010 veranstalteten das Cluster Chemie Kunststoffe Mitteldeutschland, das Branchennetzwerk der Thüringer Solarindustrie SolarInput e.V. und PolymerMat e.V. Kunststoffcluster Thüringen die Informationsveranstaltung "Kunststoff trifft Solar".

87 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik nahmen an der eintägigen Veranstaltung im Anwendungszentrum Mikrosystemtechnik in Erfurt teil. Darunter Branchenvertreter der Kunststoff- und Solarindustrie, der chemischen Industrie und Wissenschaftler verschiedener Forschungseinrichtungen vor allem aus Mitteldeutschland. Organisiert wurde die Veranstaltung von PolymerMat, eingeladen hatten alle drei beteiligten Netzwerke. Die hohe Resonanz auf "Kunststoff trifft Solar" hat aus Sicht der Veranstalter gezeigt, dass Bedarf zur Information und Austausch auch an den Schnittstellen zwischen Solar- und Kunststoffbranche besteht und weiterhin bestehen wird, weshalb weitere Veranstaltungen dieser Art zu spezifischen Themenstellungen sinnvoll erscheinen.

Veranstaltungsreihe "Kunststoff trifft…"
Die Veranstaltungsreihe "Kunststoff trifft…" des PolymerMat e.V. möchte die Kunststoffindustrie mit ihren wichtigsten Abnehmerbranchen zusammen bringen, um neue Herausforderungen und Ideen zu diskutieren. Nach der optischen Industrie und der Medizintechnik im vergangenen Jahr stand nun die Solarindustrie im Fokus. Angesichts der Bedeutung der Solarindustrie in Mitteldeutschland eine logische Fortführung der Reihe.

In diesem Jahr sind 1-2 weitere Kooperationsforen von PolymerMat mit dem Cluster Chemie Kunststoffe Mitteldeutschland geplant.

Weitere Informationen: www.polymermat.de, www.mk-netz.net