31.01.2014

www.plasticker.de

PolymerMat: Mitteldeutscher Kunststofftag 2014 im Juni in Erfurt

03.-04.Juni 2014, Erfurt

Die Kunststoffverbünde Mitteldeutschlands, AMZK, Polykum e.V., KuVBB und der austragende Verein PolymerMat e.V., haben die inhaltlichen Schwerpunkte des Mitteldeutschen Kunststofftags 2014 festgelegt. Demnach will die High Level Veranstaltung dem Fachpublikum am 03.-04.Juni 2014 in Erfurt einen Weg für mehr Wertschöpfungstiefe durch innovative Veränderungen aufzeigen.

Die Vortragsveranstaltung ist in 4 Sessions zu aktuellen Branchenthemen untergliedert:
Spannungsfeld von Materialeigenschaften, Fertigungsverfahren und Bauteilspezifikationen
Konsequenzen und Herausforderungen der Produktindividualisierung
Optische und elektrische Funktionsmaterialanwendungen
Endlosfaserverstärkung: Duroplaste oder Thermoplaste?

Je Themenblock sind sowohl ein wissenschaftlicher Vortrag als auch zwei bis drei industriell geprägte Vorträge angekündigt. Ergänzend bietet eine Podiumsdiskussion die Möglichkeit zu einer inhaltlichen Auseinandersetzung. Als Highlight werden zwei Plenarvorträge zu den aktuellen industriellen- und Trendthemen "Lean Innovation im Kontext von Industrie 4.0" sowie über "Trends bei lichttechnischen Kunststoffoptiken" von herausragenden Rednern angeboten. Eine Fachausstellung begleitet das qualitativ hochwertige Informationsangebot.

Die anschließende Abendveranstaltung im Kaisersaal Erfurt gilt als ein beliebtes Get-together und bietet zusätzliche Zeit für vertiefende Gespräche zwischen den Teilnehmern, Ausstellern und Referenten des MKT 2014 in angenehmer Atmosphäre und bei gutem Essen.

Interessierte Teilnehmer und Aussteller können sich unter post@polymermat.de oder www.polymermat.de/mkt2014 anmelden sowie vertiefende Informationen erhalten.

Weitere News im plasticker