10.04.2012

www.plasticker.de

Polymerpark Materials: Geschäft der Elytra NV wird übernommen

Die Polymerpark Materials hat bekannt gegeben, dass sie die Geschäftstätigkeit der im belgischen Geel ansässigen Elytra NV gekauft hat. Seit Ende 2007 befasst sich Elytra mit Design, Herstellung und Vermarktung von Struktur-Leichtbauelementen aus Wabenkern-Materialien und verstärkenden Deckschichten. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben einige Produkte entwickelt, die in unterschiedlichen Anwendungen in den Markt finden. Sie werden unter anderem für den Bühnenbau, Flight Cases, White Boards, Luftfracht-Container und Displaysysteme eingesetzt.

Polymerpark produziert Struktur-Leichtbauelemente und -module auf Basis einer speziellen Integralschaum-Technologie. Die Übernahme von Produkt-Know-how und Produktrechten soll es ermöglichen, die geplante Sortimentserweiterung um Composite-Wabenprodukte zu beschleunigen und weitere Leichtbaulösungen anzubieten. Übernommen wird laut Mitteilung die vollständige Geschäftsaktivität der Elytra. Die Übernahme werde voraussichtlich zum 30. April 2012 abgeschlossen sein.