14/09/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Polymerpreise Standard Trend Sept. 2010: Polyolefine unter Druck

Eine unter mehr oder minder starkem Nachlassdruck stehende Seitwärtsbewegung bei den europäischen Polyolefin-Notierungen deutet sich nach dem ersten Monatsdrittel für den September 2010 an. Der dagegen prinzipiell zu konstatierende Anstieg der PVC-Preise wird durch die sich abzeichnende heftige Gegenwehr der retroaktiven Käufer etwas abgebremst.

Bei den Styrolkunststoffen wird wohl der Monomeraufschlag (+33 EUR/t) eher den unteren Rand der Bewegung darstellen. Das berichtet der wöchentliche Branchendienst Kunststoff Information (KI ,  Bad Homburg ; http://www.kiweb.de/) im aktuellen Report.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...