21.07.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Pro-K: Ausschreibung für den "pro-K award" 2016 gestartet

Ab sofort können Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie ihre neuen Konsumprodukte zum Branchenwettbewerb des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. (pro-K,  Frankfurt; www.pro-kunststoff.de) online anmelden.

Der "pro-K award" wird in insgesamt elf Kategorien verliehen. Diese sind Bürobedarf, Elektrogeräte, Gartenprodukte, Indoor, Lager- & Transportsysteme, Medizin & Gesundheit, Outdoor, Spielwaren, Unterhaltungs- & Kommunikationselektronik, Hausausstattung & Technik sowie Oberflächensysteme. Als Teilnahmebedingung gilt: Die Produkte dürfen nicht länger als 18 Monate im Markt eingeführt sein. Einsendeschluss ist 16. Oktober 2015.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...