26.06.2012

www.plasticker.de

ProOptima: Neue Vertriebspartnerschaft mit italienischem Peripherieanbieter Plastic Systems

Die ProOptima GmbH aus Nieder-Olm hat eine neue Vertriebspartnerschaft für den Bereich Spritzgussperipherie mit Plastic Systems S.p.A. aus Italien bekannt gegeben.

Das Unternehmen Plastic Systems, gegründet im Jahr 1994, gilt den Angaben zufolge als ein etablierter Hersteller in der Fertigung von automatisierten Peripherieanlagen für die Kunststoffindustrie.

Das gemeinsame Ziel von ProOptima und Plastic Systems sei die Optimierung und Integration sämtlicher Systeme von der Materiallagerung und -trocknung über das Fördern bis zu den Dosiergeräten.

Zum ProOptima-Angebot gehören u.a. Materialfördergeräte, Trockner, Förder­systeme, Dosiergeräte, Trichter und Zentralförderanlagen.

Ein Lager in Nieder-Olm soll eine schnelle Lieferung von Geräten und Ersatzteilen garantieren. Für Personalschulungen und Anlagenpräsentationen steht ein Showroom zur Verfügung (siehe auch plasticker-News vom 24.4.2012).