28.03.2011

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Prof. Dr. Paul Thienel geht in Ruhestand

Im Jahr 1988 gründeten Thienel und Manfred Rahmede das Institut und übernahmen gemeinsam viele Jahre die Geschäftsführung. Heute, nunmehr 23 Jahre später, ist das Kunststoff-Institut mit rd. 60 Mitarbeitern eine feste Größe in Deutschlands Institutslandschaft geworden.Im Rahmen der Veranstaltung referierte Alfred A. Bulitz, Geschäftsführer der Gira Giersiepen GmbH & Co. KG zum Thema "Vom Spritzgießer zum Entwicklungslieferanten der Medizintechnik", Prof. Dr. Georg Steinbichler, Entwicklungsleiter der Engel Austria GmbH, hob die Wichtigkeit von kompletten Automatisationslösungen hervor und Stefan Schmidt, Geschäftsführer des Kunststoff-Instituts, rundete das Bild mit Strategien zur Technologiebeschaffung ab

www.gupta-verlag.de/kautschuk