24.07.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Prof. Schuster beendet Aktivitäten im DIK

In der Folgezeit blieb er im DIK als Berater aktiv und setzte sich erfolgreich für die Akquisition von Forschungsprojekten ein. Die DIK-Leitung übernahm 2010 als geschäftsführendes Vorstandsmitglied Prof. Ulrich Giese, der auch heute in dieser Funktion aktiv ist. Schuster bleibt der Branche auch weiterhin verbunden, u. a. als Berater des Unternehmens Lanxess.

www.gupta-verlag.de/kautschuk