12.11.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Promens: US-Rotoform-Aktivitäten verkauft

Ende Oktober 2010 hat der Spritzgieß- und Rotationsformkonzern Promens (Reykjavik / Island; www.promens.com) das Rotationsformgeschäft in den USA an die Beteiligungsgesellschaft Olympus Partners (Stamford, Connecticut / USA; www.olympuspartners.com) abgegeben. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Teil der Transaktion sind sechs Werke, die Promens unter anderem 2005 von der Low & Bonar PLC erworben hatte.

Promens will sich mit Ausnahme einiger weniger internationaler Werke für Nischenprodukte künftig auf den europäischen Markt konzentrieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...