03.08.2015

www.plasticker.de

Proto Labs: Designwürfel in der zweiten Auflage

Der eigens entworfene und nun in neuer Auflage vorgestellte Designwürfel von Proto Labs illustriert nicht nur einige der verfügbaren Oberflächenbehandlungen, sondern bietet die Möglichkeit, diese haptisch zu erfassen. Ergänzt wurde der neue Würfel um Designbeispiele für gute und schlechte Verstärkungen, Knotenpunkte und Rippen veranschaulicht an einem Objekt.

Die integrierten Beispiele verdeutlichen, wie besonders dicke oder dünne Abschnitte die Teilequalität beeinflussen, und veranschaulicht wie Löcher in das Design integriert werden können und wie sich diese potenziell auf den Kunststofffluss bei der Herstellung auswirken können.

Interessenten können den neuen Proto Labs Designwürfel kostenfrei beziehen als Referenz für Projekte und zur Fort- und Weiterbildung. Die eigens eingerichtete Bestellseite findet sich unter: http://go.protolabs.de/designhilfe.

Weitere News im plasticker