29.02.2012

www.plasticker.de

Proto Labs: Erfolgreicher Börsengang an der NYSE

Proto Labs, Inc. meldet einen erfolgreichen Börsengang. 4.300.000 Stammaktien wurden am 24. Februar 2012 zu einem Emissionskurs von $16.00 je Aktie unter dem Wertpapierkürzel "PRLB" an der New Yorker Börse an den Markt gebracht. Medienmitteilungen zufolge konnte das Unternehmen knapp 70 Mio. Dollar mit dem Börsengang erlösen. Die Aktie schloss am ersten Börsentag mit einem Kurs von $ 29 und lag damit über 81% über dem Ausgabekurs.

Über Proto Labs
Proto Labs gilt als ein führender onlinebasierter und mit moderner Technologie ausgestatteter Hersteller von individuellen Prototypenteilen und Kleinserien im Expressverfahren. Proto Labs liefert "echte Teile, echt schnell" an Produktentwickler auf der ganzen Welt. Proto Labs verwendet die Verfahren CNC-Fräsen (CNC: rechnergestützte numerische Steuerung) und Spritzgießen zur Herstellung von maßgeschneiderten Teilen für seine Kunden.