19/01/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Qatar Petroleum: Petrochemie-Projekt mit Shell abgeblasen

Qatar Petroleum (QP, Doha / Qatar; www.qp.com.qa) und der Energie- und Petrochemiekonzern Shell (Den Haag / Niederlande; www.shell.com) haben das gemeinsame 80:20 Petrochemie-Projekt Al-Karaana in Ras Laffan / Qatar abgesagt.

Vorgesehen waren ein Cracker auf Gas-Basis sowie Nachfolgeeinheiten für MEG, lineare Alpha-Olefine und Oxoalkohol. Die Wirtschaftlichkeit des Projekts sei aufgrund zu hoher Kapitalkosten und der geänderten Rahmenbedingungen nicht mehr gegeben, erläuterte Shell die Absage.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...