09.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Röchling: Erwerb von Maywo Kunststoff geplant

Zum zweiten Mal in diesem Jahr will Röchling (Mannheim; www.roechling.de) Geld für einen Unternehmenszukauf in die Hand nehmen. Der Mannheimer Kunststoffverarbeiter hat beim Bundeskartellamt die Übernahme der Maywo Kunststoff GmbH (Bad Grönenbach-Thal; www.maywo.de) angemeldet.

Eine Röchling-Sprecherin nannte auf Anfrage keine Details zu dem laufenden Verfahren. Maywo ist Hersteller von einschichtigen und coextrudierten Platten und Folien aus ABS und HIPS mit einem Maschinenpark von sieben Extrusionsanlagen. Für 2010 meldete das 1982 gegründete Unternehmen ein Rohergebnis von 11,7 Mio EUR, ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 3,7 und einen Gewinn von 2,7 Mio EUR. Jüngere Zahlen waren bis Redaktionsschluss nicht zu erhalten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...