23.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Röchling: Werksneubau in Wackersdorf nimmt Arbeit auf

Am 21. Januar 2014 hat Röchling (Mannheim; www.roechling.de) den Werksneubau der Sparte "Automotive" in Wackersdorf offiziell in Betrieb genommen. Der Umzug der Produktion aus der bisher vom Hauptkunden BMW gemieteten Produktionsstätte im Innovationspark Wackersdorf ist inzwischen abgeschlossen.

Röchling erwarb im vergangenen Jahr ein 36.000 m² großes Grundstück und begann im Mai mit dem Bau eines neuen Produktionsgebäudes inklusive Logistik- und Verwaltungsbereich. Insgesamt wurden 23 Mio EUR investiert. In Wackersdorf produziert der Zulieferer Teile für den Unterboden, Radhäuser und Verkleidungen, Motorraumabdeckungen, Luftführungen mit Luftklappensteuerungen sowie Windläufe.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...