04.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Röchling: Zukauf im Bereich Medizintechnik geplant

Die Investitionen von knapp 100 Mio EUR im vergangenen Jahr sind gut angelegt: Mit 1,13 Mrd EUR hat die Röchling-Gruppe (Mannheim; www.roechling.de) im Jahr 2011 den höchsten Umsatz seit der 2006 erfolgten Konzentration auf das Geschäft mit Kunststoffen erwirtschaftet. Das ist ein Plus von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr - und das, obwohl man die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Europa schon seit Jahresmitte 2011 nicht mehr ganz so positiv beurteilt. 

Das Unternehmen will unabhängiger von der Entwicklung regionaler Märkte werden und baut in Wachstumsländern wie Brasilien, Indien und China sowie in den USA aus. Zudem steht Röchling in Verhandlungen zum Kauf eines Medizintechnik-Unternehmens außerhalb Europas.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...