02/02/2016

www.plasticker.de

RAL: Markus Frentrop leitet weltweites Geschäft von RAL Farben

Markus Frentrop (48), bisher Leiter Vertrieb und Marketing RAL Farben, hat zum 1. Januar 2016 die weltweite Leitung des zur RAL gGmbH gehörenden Geschäftsbereichs übernommen.

Der neue ‚Global Head RAL Colours‘ steuert von Sankt Augustin aus alle nationalen und internationalen Aktivitäten von RAL Farben. Regionale Schwerpunkte liegen dabei neben Deutschland und Europa vor allem in Asien, wo RAL eine eigene Repräsentanz für das Farbengeschäft unterhält. Der studierte Diplom-Kaufmann kam bereits im April 2013 zu RAL und kann auf zwei Jahrzehnte intensive Erfahrung in der Farb- und Lackindustrie zurückblicken.

Über RAL Farben
Mit den Farbsammlungen "RAL Classic", "RAL Effect" sowie dem "RAL Design" System und dem Kunststofffarbstandard "RAL Plastics" bietet RAL den Farbanwendern in Industrie, Handwerk, Architektur und Design eine vielfältige Auswahl präziser Farbvorlagen. Die Palette der RAL Farben umfasst insgesamt 2.328 Farbtöne. Die Software "RAL Digital" gilt als Basis für professionelle Farbgestaltung am Monitor. Dank der RAL iColours APP für iPhone, iPad, iPodtouch und Android-Geräte können überall schnell und einfach Fotos in allen RAL Farben eingefärbt werden. Mit seinen Büchern "Colour Master" "Das Farbwörterbuch", "Farben der Gesundheit", "Colour Feeling 2016+" und "Farben der Hotels" liefert RAL Planungsinstrumente für Gestaltungen, Anregungen, Einsichten und Trends für die Welt der Farben.

Weitere News im plasticker