20.11.2015

www.plasticker.de

RKT: Erweiterte Fertigungskapazität für den Medizinproduktebereich

Speziell für den Medizinproduktebereich erweitert die Rodinger Kunststoff-Technik GmbH (RKT) aus Roding aktuell ihre Fertigungskapazitäten. Wie das Unternehmen bekannt gab, erfolgte im Oktober 2015 der Spatenstich einer neuen Produktionshalle von 600 qm Grundfläche, deren Fertigstellung für Januar 2016 geplant ist.

Die Rodinger Kunststoff-Technik GmbH (RKT) mit Sitz in Roding zwischen Amberg und Cham versteht sich als Kunststoff-Systempartner internationaler Kunden aus den Bereichen Medizin-, Kommunikations-, Automobil- und Elektrotechnik.

Weitere News im plasticker