16.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RKW: Folienhersteller erwirbt belgische Hyplast

Nach der Genehmigung durch das Bundeskartellamt hat die RKW-Gruppe (Frankenthal; www.rkw-group.com) den Agrarfolienspezialisten Hyplast NV (Hoogstraten / Belgien; www.hyplast.be) wie angekündigt übernommen. Das belgische Unternehmen firmiert künftig unter dem Namen RKW Hyplast NV und wird Teil der Tochtereinheit RKW Agri. Im Zuge der Transaktion erwirbt RKW auch das Recycling-Unternehmen KPR sowie eine Vertriebsniederlassung im US-Bundesstaat South Carolina.

Der belgische Kunststoffverarbeiter produziert Silofolien und -schläuche, Ernteverfrühungs- und Gewächshausfolien sowie Baufolien. "Da wir uns optimal ergänzen, erwarten wir hohe Synergieeffekte und eine erhebliche Stärkung unserer strategischen Position", erklärt Roland Roth, CEO der RKW-Gruppe.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...