28.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RPC: Becher für Heiß- und Kaltgetränke in ergonomischer Form

Einen neuartigen Becher mit Deckel hat RPC Bramlage GmbH (Lohne; www.rpc-bramlage.de) vorgestellt. Die Tochter des britischen Verpackungskonzerns RPC (Higham Ferrers, Rushden / Großbritannien; www.rpc.eu) hebt besonders die abwechselnd nach innen und außen gewölbte Form des Gefäßes hervor. So liege er besonders gut in der Hand, heißt es aus Lohne.

Außergewöhnlich seien auch die hochwertigen Dekorationsmöglichkeiten durch In-Mould-Etikettierung (IML), was für solche Produkte ein Novum sei. Zum einen sei das kostensparender als Druck- oder Sleeving-Verfahren, außerdem garantiere es eine faltenfreie Dekoration. Gedacht ist der aus PP spritzgegossene Becher etwa für Kaffee, Tee, Fruchtsäfte und Trinkjoghurt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...