16.09.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RPC: Cobelplast-Hartfolienwerke in Belgien und Italien verkauft

Der Spezialist für Kunststoffverpackungen RPC (Rushden / Großbritannien; www.rpc-group.com) gibt die beiden als RPC Cobelplast bekannten Werke im italienischen Montonate und in Lokeren / Belgien an bislang nicht genannte Käufer ab. Beide Produktionsstätten sind auf die Extrusion von Hartfolien für Tiefzieh-Anwendungen spezialisiert. Weitere Details wie der Kaufpreis waren von RPC nicht zu erhalten.

Spanische Medien berichten derweil, dass zumindest das Werk in Montonate von Coexpan (Madrid / Spanien; www.coexpan-net.com) erworben wurde. Die Unternehmensgruppe Coexpan produziert flexible und Tiefziehverpackungen wie Joghurtbecher und kann sich mit dem italienischen Folienwerk rückwärts integrieren. Coexpan arbeitet unter anderem für Abnehmer wie Danone, Campina, Müller Milch, Nestlè, Parmalat und Yoplait.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...