31.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RPC: Weiteres Werk in den Niederlanden zur Schließung

Die Schließung eines weiteren niederländischen Werkes plant die RPC Group (Higham Ferrers, Rushden / Großbritannien; www.rpc.eu). Man habe die Diskussionen über die Abwicklung des Thermoformwerkes in Goor begonnen, meldet der Kunststoffverpackungskonzern. Damit wird wie angekündigt das sechste und letzte Werk im Rahmen der im Herbst 2008 eingeleiteten Restrukturierung stillgelegt. Betroffen waren insgesamt drei Werke in den Niederlanden sowie je eines in Italien, Großbritannien und Tschechien.


Das Programm „RPC 2010" soll zum Ende des kommenden Geschäftsjahres 2010/2011 (31.3.) abgeschlossen werden. Dazu gehört noch ein Stellenabbau am französischen Standort Marolles, der ebenfalls derzeit eingeleitet wird.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...