25/10/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RPC: Werk Madrid zieht an neuen Standort um

Der Umzug der spanischen Niederlassung des Verpackungsherstellers RPC (Rushden / Großbritannien; www.rpc-group.com) steht offenbar kurz bevor. Die RPC Envases SA, ein Spezialist für blasgeformte Verpackungen mit zwei Werken in Arganda (Madrid) und San Roque (Cadiz), wird mit allen 89 Beschäftigten von Arganda in das wenige Kilometer entfernte Campo Real umziehen.

Hinter RPC Envases liegt eine drei Jahre dauernde Wachstumsphase, in der der Umsatz des Unternehmens verdoppelt wurde. In der Folge wurde das Werk in Argando zu klein, Expansionsmöglichkeiten gab es nicht. In dem neu errichteten Werk investiert RPC auch in neue Technologie für dünnwandige Spritzgießbehälter mit In-Mould-Labelling für die Lebensmittelverpackung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...