30.09.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RTP: PP-Compounds mit Zellulosefaser-Verstärkung

Eine neue Reihe von PP-Compounds mit Naturfaserverstärkung hat der Compoundeur RTP (Winona, Minnesota / USA; www.rtpcompany.com) auf den Markt gebracht. Die unter der Marke "Eco Solutions” vertriebenen Typen sind mit "Thrive" Zellulosefasern des Holzverarbeiters Weyerhaeuser (Federal Way, Washington; www.weyerhaeuser.com) verstärkt und können Verarbeitern helfen, Prozesskosten zu senken, so RTP. Zusätzlich sind die Compounds auf den Einsatz von Recycling-PP ausgelegt.

Nach Herstellerangaben bieten die zellulosefaserverstärkten Compounds zahlreiche Vorteile gegenüber glasfaserverstärkten Varianten. Dazu gehören außer dem Anteil an nachwachsenden Rohstoffen auch eine Verringerung der Zykluszeit um bis zu 30 Prozent bei mittel- und dickwandigen Teilen sowie eine geringere Abnutzung des Werkzeugs.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...