30.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

RTP: PP LFT-Compounds mit geringer VOC-Emission

Für Anwendungen im Auto-Innenraum hat der US-Compoundeur RTP (Winona, Minnesota / USA; www.rtpcompany.com) eine Reihe von verstärkten PP-Compounds mit geringen Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) auf den Markt gebracht.

Die neuen Materialien gehören zum Portfolio langglasfaser-verstärkter PP VLF-Typen und sollen außer der VOC-Emission auch Geruch und Fogging im Fahrzeug reduzieren. Typische Anwendungen sind nach Unternehmensangaben Strukturteile in Armaturentafeln und Türmodulträgern, außerdem Mittelkonsolen und Ablagefächer.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...