21.09.2012

www.plasticker.de

RadiciGroup Plastics: Auszeichnung als Top-Lieferant der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH

Der Geschäftsbereich Kunststoffe der RadiciGroup wurde von der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH erneut als einer der besten Lieferanten ausgezeichnet. Der weltweit drittgrößte Haushaltsgerätehersteller hat RadiciGroup Plastics mit dem Supplier Award, der Lieferantenauszeichnung für herausragende Leistungen in Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Innovation und Preis in den Jahren 2010 und 2011 ausgezeichnet, teilt Radici mit.

Dabei wurden von BSH 2.000 Lieferanten aus 6 Kategorien bewertet: Bester globaler BSH Lieferant, Elektrik-Elektronik, Vorerzeugnisse, Rubber Parts/ Packaging/Other, Kunststoffteile und Metallteile. Vier Unternehmen wurden demnach als Beste Globale BSH Lieferanten ausgewählt, aus den weiteren 5 Kategorien wählte BSH die jeweils 3 besten Lieferanten aus, insgesamt wurden 19 Lieferanten ausgezeichnet.

Voraussetzung zur Teilnahme am Auswahlverfahren für den Best Supplier Award mussten die Unternehmen folgende Anforderungen von BSH erfüllen: Jahresumsatz von mind. 500.000 Euro mit der BSH, Annahme des BSH Verhaltenskodex, ein unterzeichneter Rahmenvertrag mit BSH, Bewertungsrating des Lieferanten von über 75 Punkten für beide Jahre, Qualitätsrating über 75 Punkten sowie eine gute stabile finanzielle Situation.

BSH-Geschäftsführer Winfried Seitz wies in seiner Rede am 24. Juli bei der offiziellen Preisverleihung in München auf den Stellenwert von Innovation für den Erfolg der BSH hin und hob hervor, dass diese Erfolge oft in Zusammenhang mit qualifizierten Lieferanten erarbeitet werden. BSH-Finanzvorstand Johannes Närger gratulierte den ausgezeichneten Lieferanten, darunter der RadiciGroup, für ihre herausragenden Leistungen.

Auf der Preisverleihung war die RadiciGroup Plastics durch Cesare Clausi, Business Manager für Europa, und Peter Kastl, Sales Manager für Bayern, vertreten.

"Wir sind höchst zufrieden mit der zweiten erneuten BSH Auszeichnung", so Clausi. "Wir sind stolz auf die Anerkennung durch einen so bedeutenden Konzern wie BSH. BSH ist ein Vorbild auf klare Zielsetzungen, Zielstrebigkeit und Innovationsfähigkeit zur Stärkung der Markennamen und Qualitätsstandards. Nicht weniger wichtig auch als Engagement zur Nachhaltigkeit. Im Jahre 2011 wurden 28% des Gesamtumsatzes von BSH mit supereffizienten Haushaltsgeräten erzielt."

RadiciGroup Plastics wurde in der Kategorie Vorerzeugnisse für 2010-2011 unter mehr als 300 Bosch Lieferanten gewählt, da sie durchgehend hohes Qualitätsniveau, Kompetenz und Effizienz bei der Zulassung neuer Produkte sowie Integration und Unterstützung während kritischer Marktphasen gewährleistete.

Über BSH
Mit einem Jahresumsatz 2011 von etwa 9.7 Mrd. Euro und mehr als 45.000 Mitarbeiter gilt die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH als der derzeit drittgrößte Haushaltsgerätekonzern der Welt. BSH produziert in 42 Werken und ist mit ca. 70 Unternehmen in 49 Ländern vertreten.

Über RadiciGroup Plastics
Die RadiciGroup zählt zu den bedeutenden Herstellern von Technopolymeren aus Polyamid und Polyester. Die Gruppe beschäftigt 3.500 Mitarbeiter und unterhält Produktions- und Vertriebsniederlassungen in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien.