05.09.2013

www.plasticker.de

Radicigroup: Auszeichnung von Frost & Sullivan für technische Polymere

Frost and Sullivan zeichnet den Bereich Kunststoffe von Radicigroup für seine Produktreihen technischer Polymere aus, insbesondere für die Reihe an Spezialpolymeren Radilon, mit dem "European Product Line Strategy Leadership Award 2013". Basierend auf einer aktuellen Marktstudie sei das Unternehmen aufgrund technischer Kompetenz, Innovation und des kompletten Angebots ausgezeichnet worden.

Frost and Sullivan prognostiziert für den Markt der Hochleistungspolyamide eine mittlere Wachstumsrate von 6 bis 7 Prozent pro Jahr. Die Radicigroup Plastics sei gut darauf vorbereitet, diese Chance zu kapitalisieren, argumentiert die Jury, indem sie sich auf innovative Materialien konzentriere und kontinuierlich die Entwicklungszeiten der Produkte reduziere.

Die Geschäftsleitung des Bereichs Kunststoffe der Radicigroup zeigte sich zufrieden über den Erfolg. "Der Preis, der uns von Frost and Sullivan verliehen wurde, ist eine bedeutende Anerkennung", kommentiert Erico Spini, Marketing and Application Development Director. "Unser Augenmerk wird auch in den nächsten Jahren auf der Einführung von leistungsstärkeren und umweltschonenderen Polymeren liegen."

Die Gruppe liefert nach eigenen Angaben Kunststoffe in die Automobil-, Elektro-/Elektronik- und Konsumgüterbranche sowie in die Industrie. Dazu gehören Polyamide verschiedener Leistungsklassen, PBT, POM und TPE sowie Copolymere, teilweise flammhemmend ausgerüstet oder auch als "grüne" Produkte angeboten.

Weitere News im plasticker