22/08/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rampf: Umsatz steigt auf Rekordniveau

Einen neuen Rekorderlös hat die Rampf-Gruppe (Grafenberg; www.rampf-gruppe.de) im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011/12 (30.6.) erwirtschaftet. Der Umsatz stieg binnen Jahresfrist um 14 Prozent auf 120 Mio EUR. Auch für das neue Geschäftsjahr rechnet der Spezialist für Reaktionsharze und entsprechende Maschinensysteme mit weiterem Wachstum. "Im aktuellen Umfeld erwarten wir ein positives Geschäftsjahr", sagt der Geschäftsführende Gesellschafter Michael Rampf. Angepeilt wird ein Umsatzwachstum von 2 Prozent auf 122,5 Mio EUR.

Im vergangenen Geschäftsjahr generierte die Rampf-Gruppe die Hälfte des Erlöses (60 Mio EUR) im Maschinenbau. Auf den Modell- und Formenbau entfielen 28 Prozent (34 Mio EUR), 22 Prozent der Erlöse (28 Mio EUR) trug das Flüssigharz-Geschäft bei. In Deutschland erzielte die Gruppe 43 Prozent (52 Mio EUR) des Umsatzes.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...