03/06/2014

www.gupta-verlag.de/polyurethane

Rampf präsentiert Systemlösungen für die Beleuchtungsindustrie auf der GILE 2014

[image_0]Laut Rampf ist die Zukunft der Beleuchtungsindustrie in Asien, im wahrsten Sinne des Wortes, leuchtend. Besonders in China biete der Markt ein großes Potenzial für hochwertige und innovative Produkte. "Daher freuen wir uns darauf, den Besuchern der diesjährigen GILE in Guangzhou unsere umfassende Palette an Lösungen und Produkten vorzustellen", so Fabian Werner, Geschäftsführer von Rampf (Taicang). "Gleich, um welche Anwendungen es bei unseren Kunden geht, wir können ihnen immer die ideale Lösung anbieten."[image_1_right] Produkte und Lösungen von Rampf Gießharze für die Beleuchtungsindustrie: Elektrogießharze: Raku-PUR und Raku-POX-Elektrogießharze von Rampf Giessharze sorgen nach Angaben des Herstellers für mehr Sicherheit, Kontrolle, Wirtschaftlichkeit und Komfort. Sie zeichnen sich durch eine Reihe von mechanischen, thermischen und chemischen Eigenschaften aus, u. a.: hohe thermische und mechanische Festigkeit,hoher Flammschutz (UL-zertifiziert),manuelle oder mechanische Verarbeitungsmöglichkeiten,präzise angepasste Fließeigenschaften - von dünnflüssig bis hoch-thixotropsowie präzise an Prozessbedingungen angepasste Einstellungen und variable Härtegrade. [image_2]Dichtungsschäume: Seit über 30 Jahren entwickelt und vermarktet Rampf Giessharze Dichtungsschäume auf Basis von Polyurethan und Silicon. Diese Dichtungssysteme eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen. Die Systeme der Marke Raku-PUR stehen für hohe Qualität und einfache Handhabung und zeichnen sich besonders durch ihre geringe Wasseraufnahme, gute Haftung, hohe Dauertemperaturbeständigkeit und den kostengünstigen Herstellungsprozess aus. Klarverguss: Die guten Produkteigenschaften der Raku-SIL-Silicone von Rampf Giessharze bieten eine gute Lösung, um Bauteile abzudichten, zu schützen, zu verkleben und zu vergießen. Dabei entwickelt Rampf individuell angepasste Systeme, die dem speziellen Anforderungsprofil der Kunden entsprechen. Zu dem breiten Eigenschaftsspektrum gehören u. a. elektrische Isolierung und elektrische Leitfähigkeit, außergewöhnliche Tief- und Hochtemperaturbeständigkeit sowie eine gute Chemikalienbeständigkeit.[image_3_right] Klebesysteme: Ganz gleich, ob Holz, Kunststoff, Metalle oder andere Werkstoffe miteinander verklebt werden sollen, Klebesysteme von Rampf Gießharze schaffen eine sichere und zuverlässige Verbindung, so das Unternehmen. Die Verarbeitung von Raku-PUR- und Raku-POX-Produkten kann dabei entweder von Hand oder maschinell über 2K-Dosieranlagen erfolgen, die auch von Rampf Dosiertechnik, einem Mitglied der internationalen Rampf-Gruppe und einem führenden Hersteller von Niederdruck-Misch- und Dosieranlagen, geliefert werden. RTI-Produktpalette - Elektrogießharze mit hoher thermischer Belastbarkeit: Die neue RTI-Produktpalette von Elektrogießharzen mit hoher thermischer Belastbarkeit wird ebenfalls auf der GILE 2014 vorgestellt. Wärme gehört zu den wichtigsten Umwelteinflüssen, die den Abbau von Polymeren verursachen. Ein Material, das eine Wärmealterung durchgemacht hat, verhält sich anders als unter normalen Betriebsbedingungen. Die neu entwickelten RTI-Gießharze von Rampf Giessharze zeichnen sich durch eine besonders hohe thermische Belastbarkeit aus und behalten so auch unter extremen Bedingungen ihre Eigenschaften und Funktionen. Deutsche Qualität, Made in China Die Produkte und Lösungen werden von Rampf Giessharze in Grafenberg entwickelt und vom chinesischen Tochterunternehmen Rampf (Taicang) vor Ort in Shanghai produziert. "Unsere Kunden können sich darauf verlassen: Wo Rampf drauf steht, ist Rampf drin", sagt Fabian Werner. "Sämtliche Qualitäts- und Produktionsprozesse in unserem Unternehmen entsprechen den von Rampf in Deutschland definierten Standards."

www.gupta-verlag.de/polyurethane