21.05.2014

www.plasticker.de

Raumedic: Grundsteinlegung für Erweiterung in Helmbrechts

Die Raumedic AG, ein Mitglied der Rehau-Gruppe, hat letzte Woche den Grundstein für die Erweiterung am Stammsitz in Helmbrechts in Oberfranken gelegt. Die Geschäftsleitung sowie das Projektteam feierten zusammen mit Repräsentanten des öffentlichen Lebens, Architekten und Vertretern der Gewerke die offizielle Grundsteinlegung des 26-Millionen-Euro-Projektes.

Mit guten Wünschen für einen unfallfreien Bauverlauf und weiterhin gute Geschäfte ließen Jobst Wagner, Präsident der Rehau-Gruppe, Raumedic-Vorstand Martin Bayer, Bauunternehmer Alois Dechant und Raumedic-Projektleiter Martin Silbermann eine Zeitkapsel mit aktuellen Produkten und der Tageszeitung, dem Bauplan sowie einigen Münzen in das Fundament des Neubaus ein.

Das neue Gebäude entsteht direkt neben dem Hauptsitz des Zulieferers von polymeren Lösungen für die medizintechnische und pharmazeutische Industrie. Auf 9.000 Quadratmetern Nutzfläche entsteht Platz für ca. 200 Mitarbeiter in Reinraumproduktion, Labor, Logistik und Verwaltung. Damit bietet der neue Raumedic-Campus alle Möglichkeiten, um in drei Bereichen Extrusion, Spritzguss und Montage weiter wachsen zu können.

Über Raumedic
Die Raumedic AG ist ein weltweit tätiger Entwicklungspartner und Hersteller für die medizintechnische und pharmazeutische Industrie für Schläuche, Präzisionsformteile und Katheter sowie Baugruppen und Systeme. Hierbei werden alle thermoplastischen Polymere und Silikone in medizinischer Qualität verarbeitet. Darüber hinaus entwickelt und produziert Raumedic für die Indikationsbereiche Neuromonitoring, Urologie, Gastroenterologie und Traumatologie hochpräzise Druckmesssysteme mit Mikrochiptechnologie.

Mit eigener Forschung und Entwicklung verwirklicht Raumedic hoch anspruchsvolle kundenspezifische Produkte und produziert diese ausschließlich an seinen drei Fertigungsstandorten in Deutschland. Raumedic verfügt über ein weltweites Vertriebsnetz und ist in ausgewählten Märkten mit eigenen Gesellschaften vertreten.

Mit über 60 Jahren Know-how in den Bereichen Extrusion, Spritzguss und Konfektion sieht sich Raumedic bestens gerüstet, um die Ideen seiner Kunden in ausgereifte Produktlösungen zu verwandeln. Eigene Compoundierung für maßgeschneiderten Materialeinsatz sowie Prototyping ergänzen das Portfolio. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 570 Mitarbeiter.

Weitere News im plasticker