05/08/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rauschert: Ausbau der Kunststoff-Aktivitäten in Steinbach

Am oberfränkischen Standort Steinbach am Wald baut die Rauschert GmbH (Judenbach; www.rauschert.de) die Kunststoffaktivitäten aus. Im März 2014 nahm das Unternehmen eine neue Halle in Betrieb, die die Produktionsfläche auf 1.400 m² verdoppelte. Noch in Bau befinden sich eine neue Lagerhalle und ein Verwaltungsgebäude. Die Investitionskosten belaufen sich auf insgesamt 3,5 Mio EUR. Nach dem Ausbau der Produktionsfläche will Rauschert in Steinbach auch die Spritzgießkapazitäten erweitern.

Die Rauschert-Gruppe stellt vor allem technische Keramikteile her. Jedoch entfällt mittlerweile ein beachtlicher Umsatzanteil - rund 20 Prozent der Erlöse - auf die Kunststoffaktivitäten. Diese sind vor allem am Standort in Oberbettingen angesiedelt, der überwiegend Produkte für die Bereiche Weiße Ware, Reflektoren für Lichtleitsysteme, Gehäuse für Umlenkrollen, Getriebehalterungen für Mikrobohrmaschinen, Gerätefüße sowie Dreh- und Schaltknöpfe fertigt

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...