04/06/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ravago: EPS-Anlage von Styron in Schkopau im Visier

Der Compounding- und Distributionsriese Ravago (Arendonk / Belgien; www.ravago.com) will nach dem Erwerb des EPS-Herstellers Monotez (Athen / Griechenland; www.monotez.com) die entsprechenden Aktivitäten offenbar weiter ausbauen. Wie aus Informationen des Bundeskartellamts hervorgeht, planen die Belgier eine Transaktion, die die EPS-Anlage von Styron (Horgen / Schweiz; www.styron.com) in Schkopau zum Gegenstand hat.

Weitere Details sind bislang jedoch nicht bekannt. Styron war zu keiner Stellungnahme bereit, bei Ravago war keiner der Verantwortlichen zu erreichen. Die Anlage in Schkopau wurde 1996 in Betrieb genommen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...