19/03/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Recticel: Höherer Nettogewinn trotz Umsatzrückgang

Nach Restrukturierungen hat der PUR-Spezialist Recticel (Brüssel / Belgien; www.recticel.com) im Geschäftsjahr 2009 trotz deutlich gesunkener Umsätze einen höheren Nettogewinn erwirtschaftet. Die Erlöse sackten um 18 Prozent ab auf 1,3 Mrd EUR. Beim Ebit verzeichnete das Unternehmen jedoch einen Anstieg auf 46,2 (2008: 41,4) Mio EUR. Der Nettogewinn legte auf 20,7 (11,5) Mio EUR zu.


Bis auf den Bereich „Automotive“, der wegen der Krise am Automarkt in die roten Zahlen rutschte, konnte Recticel in Profitabilität in allen Segmenten erhöhen. Zudem stärkte der Konzern die Finanzkraft durch die Reduzierung der Schulden und eine Refinanzierung von Verbindlichkeiten. Für 2010 verzichtet Recticel auf konkrete Prognosen. Das Unternehmen geht aber davon aus, operativ ein ähnliches Ergebnis zu erzielen wie 2009.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...