15/03/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Recticel: Hohe Rohstoffkosten schmälern die Gewinne

Die hohen Rohstoffkosten haben beim PUR-Spezialisten Recticel (Brüssel / Belgien; www.recticel.com) die Margen beeinträchtigt. Trotz höherer Umsätze gab das Ebitda 2010 um 18 Prozent nach auf 83,5 Mio EUR. Das Periodenergebnis fiel um 30 Prozent auf 14,4 Mio EUR. Der Umsatz legte gegenüber dem Vorjahr um 5,6 Prozent zu auf 1,35 Mrd EUR.

Recticel weist darauf hin, dass die Rohstoffkosten im Berichtzeitraum um 32 Prozent gestiegen seien. Dies habe sich beim Ebitda vor Sonderaufwendungen mit Zusatzkosten in Höhe von 52,2 Mio EUR ausgewirkt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...