20.01.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Reichhold: Neues Werk in China

Ebenso wie die Wettbewerber Ashland (Dublin, Ohio / USA; www.ashland.com) und Momentive Specialty Chemicals (Columbus, Ohio / USA; www.momentive.com) vor wenigen Tagen plant der Harzhersteller Reichhold (Durham, North Carolina / USA; www.reichhold.com) Preiserhöhungen für den europäischen Markt. Zum 1. Februar 2012 sollen Polyester- und Vinylesterharze um 100 EUR/t sowie Gelcoats und Klebstoffe um 150 EUR/t teurer werden. In Zukunft will Reichhold zudem die Preisstruktur in monatlichem Turnus einer Überprüfung unterziehen.

Gleichzeitig meldete das Unternehmen die offizielle Inbetriebnahme der neuen Produktionsstätte im nordchinesischen Tianjin. An dem Standort erzeugt Reichhold das komplette Portfolio von Polyester- und Vinylester-Harzen, Gelcoats sowie Klebstoffen für einen breiten Anwendungsbereich.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...