28.06.2010

www.plasticker.de

Reifenhäuser: Alleingesellschafter bei Reimotec / motech

Reifenhäuser ist seit Jahren über die Reifenhäuser GmbH & Co KG Maschinenfabrik, Troisdorf, Mehrheitsgesellschafter der Reimotec GmbH, Abtsteinach, dem weltweit tätigen Hersteller für Extrusionsanlagen zur Herstellung von technischen Monofilamenten, Kunstgras und Verpackungsbändern.

Mit Wirkung zum 1. Juli 2010 übernimmt Reifenhäuser alle Anteile des bisherigen Mitgesellschafters der Familie Morton-Finger. Gleiches gilt für die Firma motech GmbH, Abtsteinach.

Beide Gesellschafter machen diesen Schritt in gutem Einverständnis mit dem Ziel des weiteren Ausbaus ihrer jeweiligen Geschäftsfelder und Marktpositionen.

Der bisherige technische Geschäftsführer, Jürgen Morton-Finger, scheidet aus den Unternehmen aus, um seine volle Kraft der Geschäftsführung der Morton Extrusionstechnik GmbH zu widmen, die sich mit der Entwicklung und Produktion von extrudierten Halbzeugen beschäftigt.

Als Geschäftsführer verantwortlich bleiben Dipl.-Ing. Anatoli Maximowitsch für den technischen Bereich und Dipl.-Kfm. Karl Heinz Schaaf für den kaufmännischen Bereich.

Reifenhäuser geht damit nach eigenen Angaben einen weiteren konsequenten Schritt in seiner strategischen Ausrichtung auf den Extrusionsanlagenbau - hier insbesondere für Monofilamente, Kunstgras und Verpackungsbänder.


Weitere Informationen: www.reifenhauser.com, www.reimotec.com