09.02.2011

www.plasticker.de

Reifenhäuser: Bernd Reifenhäuser zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Reifenhäuser Maschinenfabrik bestellt

Mit Wirkung vom 01.01.2011 hat Dipl.-Volkswirt Bernd Reifenhäuser den Vorsitz der Geschäftsführung der Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik übernommen.

Bernd Reifenhäuser ist im November 2008 als Geschäftsführer in die Reifenhäuser Maschinenfabrik eingetreten, die bis Ende 2010 paritätisch von ihm und seinen Brüdern Klaus und Ulrich Reifenhäuser geführt wurde.

Mit den Tochterunternehmen Reifenhäuser Kiefel Extrusion, Reifenhäuser Extrusion, Reifenhäuser REICOFIL, Reiloy Metall, Polyrema, Reimotec/Motech sowie fünf internationalen Sales- und Service-Gesellschaften gilt die Unternehmensgruppe als ein weltweit führender Hersteller von Extrusionsanlagen, Schnecken und Zylindern.

Weitgreifende strategische Entscheidungen der Geschäftsführung in den wirtschaftlichen Krisenjahren 2008/2009 zeigen vielversprechende Ergebnisse und lassen die Unternehmensgruppe im Jahr ihres 100jährigen Bestehens mit einem erheblich gestiegenen Geschäftsvolumen auftreten, welches die Rekordwerte von 2007 deutlich übertrifft, teilt das Unternehmen mit.