22/05/2014

www.plasticker.de

Reifenhäuser: Gruppe stärkt den Standort China

Mit Wirkung zum 01. April 2014 hat der studierte Maschinenbauer Eberhard Wenger (48) die Leitung der Geschäftsfelder Sales und Service bei der Reifenhäuser Plastic Machinery Co. Ltd. übernommen.

Eberhard Wenger wird in der chinesischen Niederlassung der Reifenhäuser Gruppe am Standort Suzhou insbesondere für die Funktionen Vertrieb, Projektführung, technische Kundenberatung und After Sales verantwortlich sein. Technologisch umfasst sein Verantwortungsbereich die Technologien für Blasfolien, Flach- und Tiefziehfolien, Nonwovens, Holzextrusion sowie Monofilamente und Verpackungsband.

Eberhard Wenger ist seit 2001 bei der Reifenhäuser Kiefel Extrusion GmbH (vormals Kiefel Extrusion GmbH in Worms) beschäftigt - zuletzt als Senior Sales Manager. Er verweist auf fundierte verkäuferische und technische Expertise im Kunststoffextrusionsanlagenbau.

Reifenhäuser gilt als einer der größten Importeure von Extrusionsanlagen nach China. Ralf Pampus, Geschäftsführer der Reifenhäuser Plastic Machinery, sagt: "Wir sehen in Asien und hier besonders in China weiter großes Wachstumspotential. In den kommenden Monaten rechnen wir mit dem Import von 18 Extrusionsanlagen der Reifenhäuser Gruppe. Mit der neuen Position, die Herr Wenger jetzt ausübt, tragen wir dem unter anderem Rechnung und bauen unsere Präsenz in China weiter aus. Wir wollen unseren Kunden eine noch höhere Beratungs- und Servicequalität bieten. Kundennähe, schnelle Reaktionszeiten und hohe Kompetenz vor Ort ist dafür aus unserer Sicht unbedingt erforderlich. Wir freuen uns deshalb sehr, dass uns Herr Wenger bei diesen Themen vor Ort zusätzlich unterstützt."

Der Standort China ist vor zehn Jahren gegründet worden. Bereits im April 2013 war die Niederlassung durch eine Ausweitung des Aufgabenbereichs und die Aufstockung des Personals deutlich gestärkt worden. Das Unternehmen kümmert sich seitdem mit mehr als 20 Mitarbeitern zusätzlich zum Service auch um den Vertrieb in China. Die Anlagenverkäufe waren nach Angaben des Unternehmens seitdem in der Region deutlich gestiegen - vor allem für PET Anwendungen, Barrierefolien, Oberflächenschutzfolien, Agrarfolien und Nonwovens.

Über Reifenhäuser Plastic Machinery
Die Reifenhäuser Plastic Machinery Co. Ltd. mit Sitz in Suzhou ist die chinesische Niederlassung der Reifenhäuser Gruppe. Das Unternehmen ist verantwortlich für den Vertrieb und Service der Reifenhäuser Anlagen im chinesischen Markt. Geschäftsführer der Einheit, für die über 20 Mitarbeiter tätig sind, ist Ralf Pampus.

Weitere News im plasticker