18.12.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Reifenhäuser: Westland-Kauf stärkt Tochter Reiloy

Mit dem Erwerb der Westland Corporation (Wichita / Kansas / USA; www.westlandusa.com) baut die Reifenhäuser Gruppe (Troisdorf; www.reifenhauser.com) das Schnecken- und Zylindergeschäft des Tochterunternehmens Reiloy Metall (Troisdorf; www.reiloy.com) aus. Der Kauf erweitere die Produktionskapazitäten und stärke das Engineering und den Service im nordamerikanischen Markt, teilt der Spezialist für Extrusionstechnik mit.

Ab sofort agiert Westland innerhalb der Reifenhäuser Gruppe unter der Firmierung Reiloy Westland Corporation als unabhängige Einheit von Reiloy Metall. Der bisherige Westland-Cher Dave Larson führt die Geschäfte der Reiloy Westland weiter fort.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...