18.10.2011

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Reiff erweitert sein Dichtungssortiment

In dieser Dichtungsauslegung wird die Vorspannfeder von einem Turcon-Gehäuse auf PTFE-Basis so umschlossen, dass ein Kontakt zwischen der Feder bzw. der Feder­nut und den im System verwendeten Medien ausgeschlossen ist. Die neue Dichtung eignet sich insbesondere für Anwendungen, wo die chemische und thermische Beständigkeit üblicher Elastomerdichtungen nicht mehr ausreicht. Ihr Einsatzbereich umfasst Temperaturen von -253 °C bis zu 260 °C.

www.gupta-verlag.de/kautschuk