29.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Renolit: Millionen-Investition am Hauptsitz Worms

Mitte Mai hat der Folienhersteller Renolit SE (Worms; www.renolit.com) das 2,4 Mio EUR teure Lagergebäude am Hauptsitz in Worms eingeweiht. Auf einer Fläche von 2.100 m² werden die zuvor dezentral gelagerten Rohstoffe jetzt zentral in einem Gebäude verwahrt. Der Neubau ist Teil des 36 Mio EUR schweren Investitionsprogramms zum Ausbau und der Modernisierung des Firmenstandorts Worms.

Im Rahmen des Programms plant Renolit in den nächsten fünf Jahren unter anderem in Energieeffizienz, Infrastruktur und Prozessoptimierung zu investieren. Renolit fertigt Folien und Schläuche für die Bereiche Medizin, Bau und Automobilbau sowie Bürobedarf.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...