16.08.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Repsol: FM für Ethylen aus Sines wieder aufgehoben

Die Force Majeure (FM) für den Cracker im portugiesischen Sines hat der Betreiber Repsol (Madrid / Spanien; www.repsol.com) am 5. August 2010 für alle Produkte wieder aufgehoben, wie ein Unternehmenssprecher gegenüber KI erklärte.

Die FM hatte Repsol nach einem kleineren Feuer am 27. Juli 2010 ausgerufen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...