04.12.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Resopal: Deutschland-Vertrieb neu geordnet

Der Hersteller von Hersteller Hochdruck-Schichtpressstoffplatten Resopal GmbH (Groß-Umstadt; www.resopal.de) hat den Vertrieb für Deutschland neu geregelt. Mit Wirkung zum 1. November 2013 übernahmen Klaus Pattberg (53) die Verkaufsleitung für Norddeutschland und Patrick Link (42) die Verkaufsleitung für den Süden des Landes.

Beide berichten direkt an Thomas Stumpf, der den Vertrieb der Resopal-Produkte für Gesamtdeutschland seit einigen Monaten verantwortet. "Die Vielfalt und Komplexität unserer Produkte hat sich dermaßen erhöht, dass wir die Verantwortung für den Verkauf nun auf mehrere Schultern verteilen", sagt Resopal-Geschäftsführer Christof Rauen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...