25.11.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Reuss-Seifert & Hammerl: Übernahme durch Investor

Für einen nicht genannten Betrag hat die Beteiligungsgesellschaft Aurelius (München; www.aureliusinvest.de) die Reuss-Seifert & Hammerl-Gruppe erworben. Der Hersteller von Abstandhaltern - vorrangig aus Kunststoff sowie PE-Baufolien - biete "viel Entwicklungspotenzial", sagt Aurelius-Chef Gert Purkert.

Mit sechs Produktionsstandorten und mehr als 300 Mitarbeitern erwirtschaftete Reuss-Seifert & Hammerl im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 60 Mio EUR. Innerhalb der Gruppe fertigt Reuss-Seifert (Sprockhövel; www.reuss-seifert.de) Abstandshalter und andere Komponenten für die Beton verarbeitende Industrie, und Hammerl (Gemmrigheim; www.hammerl.de) produziert Bau- und Dampfbremsfolien sowie Noppenmatten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...