27/03/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rexam: Restliche Kunststoffaktivitäten an Berry Plastics

Das letzte noch verbliebene Kunststoffsegment "Healthcare Closures & Containers” verkauft der Verpackungskonzern Rexam (London / Großbritannien; www.rexam.com) für 135 Mio USD (rund 100 Mio EUR) an die nordamerikanische Berry Plastics (Evansville, Indiana / USA; www.berryplastics.com). In Europa ist das Werk im nordfranzösischen Offranville von der Übernahme betroffen, in den USA fünf Standorte sowie je einer in Mexiko und Indien.

Die Transaktion steht noch unter Vorbehalt der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden und der französischen Belegschaftsvertretung. Sie soll bis Mitte des Jahres über die Bühne gehen, heißt es aus London.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...