01.07.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Rexam: Verkauf der Sparte "Closures" an Berry Plastics

Für 360 Mio USD in bar verkauft der schwerpunktmäßig bei Metalldosen engagierte Verpackungskonzern Rexam (London / Großbritannien; www.rexam.com) die Aktivitäten von Verschlüssen für Getränkebehälter sowie Speziallösungen an Berry Plastics (Evansville, Indiana / USA; www.berryplastics.com). Der Abschluss der Transaktion ist für das 3. Quartal 2011 vorgesehen. Den Gewinn will Rexam zur Schuldentilgung verwenden.

Das Kunststoffgeschäftsfeld "Closures" ist praktisch ausschließlich auf dem nordamerikanischen Markt präsent und beschäftigt 1.500 Mitarbeiter. Weite Teile des Segments waren auch nach umfangreicher Restrukturierung und der Schließung von acht Werken hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...