30.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ringoplast: Hallenneubau offiziell eingeweiht

Die Ringoplast GmbH (Neugnadenfeld; www.ringoplast.de) hat vor kurzem die neue Produktionshalle offiziell in Betrieb genommen, nachdem alle Teile des Umzugs vollendet sind. 3,8 Mio EUR hat das Spritzgießunternehmen in den letzten 2 Jahren in die neue Produktionshalle und die parallele Erneuerung weiter Teile der technischen Infrastruktur investiert.

Neben 2.000 m² neuer Produktionsfläche verfügt Ringoplast jetzt über eine komplett neue Kältetechnik sowie eine nahezu komplett erneuerte Material- und Energieversorgung in der Produktion. "Meines Wissens sind wir der erste Kunststoffverarbeiter, der mit dem Kältemittel Ammoniak arbeitet", erläutert der zuständige Geschäftsführer Hendrik Johannink.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...